Waldkindergarten Traunstein

Waldkindergarten

Waldkindergarten Traunstein

Ein Waldkindergarten ist ein Kindergarten ohne Dach und Wände.
Sooft es das Wetter zulässt, halten wir uns mit den Kindern im Freien auf. Die Kinder entscheiden täglich selbst, welchen Spielplatz im Wald sie besuchen wollen. Nur bei sehr schlechtem Wetter suchen wir unseren Bauwagen bzw. unsere Schutzhütte auf. Im Winter oder bei Sturm gibt es drei Ausweichunterkünfte.

Unser Spielplatz ist der Wald.
Die Kinder entscheiden täglich selbst, an welchem Platz sie spielen wollen.
Den ganzen Tag begleitet uns unser Wagerl mit Ersatzkleidung, Erste Hilfe Material und nützlichen Dingen, die wir zum Spielen und Forschen benötigen.

So viel Raum…!
Gerade die Weite des Raumes fördert im Wald ein enges Zusammengehörigkeitsgefühl. Intuitiv spüren die Kinder, dass sie bei der Gruppe bleiben müssen, um Sicherheit und Souveränität zu erlangen. Alle achten aufeinander und niemand wird ausgeschlossen. Die Großen kümmern sich um die Kleinen und fordern selbständig unsere oberste Regel ein: „nur soweit gehen, wie wir uns noch sehen“.

  • Anrufen
  • E-Mail
  • Anfahrt

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Bitte stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Los gehts!