TIPP Wanderung Zillertal 💖Hubertus Wildtierpfad

Quelle: trip-reisen.com, Autor: Team Trip Reisen

Spieljoch Sommer Gipfelkreuz
HochfĂŒgen in der ersten Ferienregion im Zillertal
Naturerlebnisweg Hart im Zillertal Schleierwasserfall
Erlebnisberg Spieljoch - Erste Ferienregion im Zillertal
Klettersteig Talbach - Zillertal Arena
Maria Brettfall Strass im Zillertal
Stausee Durlaßboden ein Juwel der Natur
Krimmler WasserfÀlle
Die Erste Ferienregion im Zillertal, das Wanderparadies in den Tiroler Alpen.
Blick auf das Zillertal bei AnnÀherung an den Gerlospass von Tirol aus.
Golfplatz Zillertal Uderns
Golfclub Zillertal
Naturerlebnisweg Hart im Zillertal Schleierwasserfall
Gerlos Alpenstraße
Zillertaler Höhenstraße - Arbiskopf
Zillertaler Höhenstraße
Erlebnistherme Zillertal / FĂŒgen
Erlebnistherme Zillertal / FĂŒgen
Braukunst Zillertal Bier SchÀtze der Natur
Urlaub am Camping Aufenfeld im Zillertal - Campingplatz

Die Tour

In 8 Stationen können Jung und Alt die Zillertaler Natur kennenlernen. Ein familienfreundlicher, kinderwagentauglicher Wanderweg

Spiel- und Lernstationen fĂŒr Jung und Alt. In acht Stationen begegnen den kleinen Entdeckern viele Tieren, die im Zillertal heimisch sind. Von Hase, Fuchs und Reh bis zu Gams, Auerhahn und Murmeltier. Spielerisch wird Wissen vermittelt, zwischendurch sorgen Balancier-Übungen auf BaumstĂ€mmen, wilde BĂ€chlein und kalte Brunnen dafĂŒr, dass keine Langeweile aufkommt. Tierspuren suchen im Sand, eine JagdprĂŒfung, lebensgroße Murmeltiere aus Holz und als Belohnung ein Panorama-Highlight, der Aussichts-Hochstand!

Direkt an der Zillertaler Höhenstraße wartet der neue Hubertus Wildtierpfad - verschiedene Stationen laden zum Spielen und Entdecken ein, PicknickplĂ€tze und Holzliegen zum Entspannen und Verweilen. Ein wunderschöner, breit geschotterter Weg durch Almwiesen lĂ€sst Groß und Klein in die Welt der heimischen Alpentiere eintauchen. Ein Erlebnis fĂŒr die ganze Familie!

Autorentipp

An der Kaltenbacher SkihĂŒtte wartet ein Streichelzoo mit Hasen, Ziegen und Schafen – sogar echte Murmeltiere lassen sich hier beobachten!

Info

Schwierigkeit
mittel
Aufstieg
74 hm
Abstieg
74 hm
Tiefster Punkt 1755 m
Höchster Punkt 1822 m
Dauer
1:05 h
Strecke
3,7 km

Details

Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
MĂ€rz
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Wegbeschreibung

Start

Hubertuskapelle auf der Höhenstraße

Ziel

Hubertuskapelle auf der Höhenstraße

Weg

Direkt an der Zillertaler Höhenstraße wartet der neue Hubertus Wildtierpfad - verschiedene Stationen laden zum Spielen und Entdecken ein, PicknickplĂ€tze und Holzliegen zum Entspannen und Verweilen. Ein wunderschöner, breit geschotterter Weg durch Almwiesen lĂ€sst Groß und Klein in die Welt der heimischen Alpentiere eintauchen. Ein Erlebnis fĂŒr die ganze Familie!

Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Auffahrt zur mautpflichtigen Zillertaler Höhenstrasse ist sowohl von Ried, Kaltenbach und Aschau oder via Linienbus möglich! Der 2 km lange Hubertus Wildtierpfad in der Ersten Ferienregion Kaltenbach-FĂŒgen ist fĂŒr Kinder- sowie BollerwĂ€gen geeignet und Rollstuhlgerecht - kostenlose ParkplĂ€tze an den HĂŒtten. Keine Öffnungszeiten, frei begehbar! Einstieg von Hubertuskapelle, Kaltenbacher SkihĂŒtte, Almgasthof Zirmstadl und Platzlalm.

Anfahrt

Die Auffahrt zur mautpflichtigen Zillertaler Höhenstrasse ist sowohl von Ried, Kaltenbach und Aschau oder via Linienbus möglich! Der 2 km lange Hubertus Wildtierpfad in der Ersten Ferienregion Kaltenbach-FĂŒgen ist fĂŒr Kinder- sowie BollerwĂ€gen geeignet und Rollstuhlgerecht - kostenlose ParkplĂ€tze an den HĂŒtten. Keine Öffnungszeiten, frei begehbar! Einstieg von Hubertuskapelle, Kaltenbacher SkihĂŒtte, Almgasthof Zirmstadl und Platzlalm.

Parken

ParkplĂ€tze sind oben am Berg verfĂŒgbar

Weitere Informationen

AusrĂŒstung

festes und gutes Schuhwerk, GetrÀnke, Rucksack,

Sicherheitshinweise

Die Auffahrt zur mautpflichtigen Zillertaler Höhenstrasse ist sowohl von Ried, Kaltenbach und Aschau oder via Linienbus möglich! Der 2 km lange Hubertus Wildtierpfad in der Ersten Ferienregion Kaltenbach-FĂŒgen ist fĂŒr Kinder- sowie BollerwĂ€gen geeignet und Rollstuhlgerecht - kostenlose ParkplĂ€tze an den HĂŒtten. Keine Öffnungszeiten, frei begehbar! Einstieg von Hubertuskapelle, Kaltenbacher SkihĂŒtte, Almgasthof Zirmstadl und Platzlalm.

10€ Rabatt mit hey.bayern auf Outdooractive Pro und Pro+ sichern

Jetzt hier mehr erfahren oder gleich unseren Voucher Code nutzen um 10€ Rabatt zu erhalten (gĂŒltig bis 31.12.2021):

HEYOA10V