Jam Day in der Musikschule Traunstein

Pressemeldung

Beim ersten Jam Day nach Corona mit dabei: V.l.: Erwin Schütz, Andreas Hampel, Martina Plenk, Walter Kranitzky und Hein Kraller

Jam Day in der Musikschule Traunstein

Am Samstag, 7. Mai, konnte nach langer Corona-Zwangspause wieder ein Jam Day in der Musikschule Traunstein stattfinden. Der Jam Day ist ein Tag für die Musiker, die am Improvisieren über Jazz-Standards Freude finden. Dies wurde nun unter der Leitung von Hein Kraller wieder möglich.

Die Teilnehmer arbeiteten an Jazz-Standards aus den 40er und 50er Jahren wie zum Beispiel an den Songs Autumn Leaves, The Girl from Ipanema oder All the things you are. Die Besetzung war mit drei Tenor- und einem Sopran-Saxophon sowie einer Trompete sehr abwechslungsreich, so dass sehr kreativ improvisiert wurde. Der nächste Jam Day findet am 4. Juni 2022.

Kontakt

Pressemeldung der Großen Kreisstadt Traunstein
Eva Schneider, Pressereferentin

 

  • E-Mail

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Bitte stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Los gehts!