Bayr-Schwäb-JW: Schrobenhausen - Inchenhofen

Quelle: Pilgerwege Deutschland, Autor: Josef Heirich

St. Jakob Schrobenhausen
Wanderung in der Region München: Bayr-Schwäb-JW: Schrobenhausen - Inchenhofen

Die Tour

Der «Bayerisch- Schwäbische Jakobsweg» zweigt in Oettingen vom Jakobsweg Nürnberg - Ulm ab und führt Richtung Bodensee. Die Etappen von Schrobenhausen bis Augsburg  sind «Zubringer».

 

Der Weg beginnt an der Stadtpfarrkirche St. Jakob in Schrobenhausen. Er verläuft zunächst identisch mit dem Paartalwanderweg uns dem Oxenweg über Hötzhausen nach Unterbernbach. Entlang des Weges erstrecken sich zahlreiche Spargelfelder. Das Schrobenhauser Land ist berühmt für seinen Spargelanbau.

Nach Unterbernbach führt der Weg durch das Rossmoos, ein Niedermoorgebiet, auf Inchenhofen zu, dessen Wahrzeichen, die imposante Wallfahrtskirche St. Leonhard, schon von weitem zu sehe ist.

Autorentipp

Die Etappen sind in dieser Dokumentation Vorschläge, die jeder Pilger seinen Wünschen anpassen kann. die technischen Daten betreffen aber immer die Annahme, diese Etappen würden jeweils an einem Tag absolviert.

Info

Schwierigkeit
leicht
Aufstieg
57 hm
Tiefster Punkt 412 m
Höchster Punkt 468 m
Dauer
3:37 h
Strecke
14,8 km

Details

Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Wegbeschreibung

Start

Schrobenhausen bei der Kirche St-Jakob.

Ziel

Inchenhofen im Zentrum

Weitere Informationen

Weitere Informationen und Links sind in den  POIs (Points Of Interest) enthalten.

10€ Rabatt mit hey.bayern auf Outdooractive Pro und Pro+ sichern

Jetzt hier mehr erfahren oder gleich unseren Voucher Code nutzen um 10€ Rabatt zu erhalten (gültig bis 31.12.2021):

HEYOA10V