„TOTAL DIGITAL“: Am Tablet Gedichte vertonen

Workshop "Lyrik und Musik"

22. Juli 2021
24. Juli 2021
Veranstaltungsort
83278 Traunstein, Deutschland

Lyrik und Musik stehen im Mittelpunkt eines dreitägigen Workshops für junge Leute. Die Stadtbücherei und das Q3. Quartier für Medien.Bildung.Abenteuer laden dazu ein. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts „TOTAL DIGITAL“ vom 22. bis 24. Juli auf dem Campus St. Michael und in der Stadtbücherei statt. Maximal zwölf Personen können teilnehmen. Bis 15. Juli sollte man sich spätestens per E-Mail an anmeldung@qdrei.info angemeldet haben.

Info

Veranstalter Stadtbücherei Traunstein & Q3. Quartier für Medien.Bildung.Abenteuer
E-Mail-Reservierung anmeldung@qdrei.info
Reservierbar Ja

In dem Workshop werden mit Hilfe eines Tablets Gedichte in Töne umgesetzt. Am Donnerstag, 22. Juli, lernen die Teilnehmer verschiedene Music-Apps kennen. Von 15 bis 18 Uhr werden damit die ersten eigenen Musikstücke komponiert und eingespielt. Der Freitag, 23. Juli, steht von 15 bis 18 Uhr ganz im Zeichen der Lyrik. Inspiriert von der Atmosphäre der Stadtbücherei stöbern die Jugendlichen in klassischen Gedichten und starten erste Vertonungs-Experimente. Die finale Produktion und Bearbeitung stehen am Samstag, 24. Juli, von 9 bis 15 Uhr auf dem Programm. Ab 14 Uhr werden die Ergebnisse präsentiert. Dies geschieht vor Publikum im Rahmen der Veranstaltung „Hörpicknick im Stadtpark“.

„TOTAL DIGITAL“ ist ein Projekt vom Deutschen Bibliotheksverband im Rahmen von „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und durchgeführt von der Stadtbücherei Traunstein in Kooperation mit der Ludwig-Thoma-Grundschule Traunstein und der Evangelischen Jugend im Dekanat Traunstein.

Karte

Weiter stöbern

  • E-Mail
  • Anfahrt

Wir verwenden Cookies, um den bestmöglichen Service zu bieten. Bitte stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Los gehts!